Wichtige Aktivitäten des Ortsvereins

Mitwirkung in öffentlichen Angelegenheiten
Zu den dauernden Aufgaben des OVK zählt insbesondere auch die Wahrung der von Baugesetz und –reglement verfolgten Anliegen in den Bereichen Bau, Planung, Verkehr und Umweltschutz. Der OVK wirkt deshalb mit bei öffentlichen Vernehmlassungen, Stellungnahmen und Einsprachen und nimmt Einsitz in Kommissionen und Fachgremien (z.B. Tram Region Bern, Teilprojekt Köniz Überbauungsordnung Rappentöri usw.).

Aufarbeitung von Historischem
Der OVK hilft mit, die Geschichte von Köniz zu aktualisieren und den Bürgerinnen und Bürgern zugänglich zu machen (z.B. Memory Spiel Kirche und Schloss Köniz, DVD 1000 Jahre Köniz) Details siehe Archiv.

Unterstützung von kulturellen Anlässen
Der OVK unterstützt die Tätigkeiten und Veranstaltungen des „Vereins Kulturhof Köniz“, respektive des "Vereins Rossstall", wie z.B. die Kulturnacht vom Oktober 2012. Er will damit zu einer belebten Schlossanlage beitragen, die alle Könizerinnen und Könizer anspricht.

Schlossführungen
Diese werden grundsätzlich von der Einwohnergemeinde Köniz organisiert. Auch der Präsident des OVK amtet als Führer.

Informationstafel
2014 wird im Auftrag des Ortsvereins beim „Ritterhuus“ eine Informationstafel zur Geschichte und Architektur der ganzen Kirchen- und Schlossanlage aufgestellt. Interessierte können sich in der Zwischenzeit anhand eines kleinen Situationsplans über die ganze Anlage orientieren.

Die Aktivitäten des OVK im Laufe des Jahres

Jeweils gegen Ende April findet die alljährliche Hauptversammlung statt, an der neben statutarischen Traktanden Informationen zu aktuellen Themen oder historisch Interessantes vermittelt werden.

Fahnenschmuck

Bei wichtigen, besonderen oder wiederkehrenden Anlässen (z.B. Verleihung des Wakker-Preises 2012, Bundesfeier) Anlässen werden die Fahnen (Köniz, Bern, Schweiz) des OVK aufgehängt, entlang der Schwarzenburgstrasse und im Ortszentrum.


Ofenhaus
Stapfen
Eine Untergruppe des OVK betreibt das historische Ofenhaus an der Stapfenstrasse und bäckt an bestimmten Tagen verschiedene Sorten Holzofenbrot.
Siehe dazu auch die separate Webseite.


Bundesfeier: 1. August

Immer am Vortag des Nationalfeiertages, d.h. am 31. Juli führt der OVK in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Köniz die traditionelle Bundesfeier durch. Musik, Ansprachen, Lampionumzug und geselliges Beisammensein bilden den Rahmen dieses Anlasses.


Weihnachtsbeleuchtung

Es wissen es nicht alle: die festliche Weihnachtsbeleuchtung in den Kreiseln und entlang der Schwarzenburgstrasse werden jedes Jahr durch den Ortsverein organisiert und finanziert.


Sitzbänke

Wer etwas in die Höhe spaziert, kann sich oberhalb des Zentrums von Köniz auf rund 16 hölzernen Sitzbänken ausruhen und die Vielfalt unseres Zentrums betrachten. Pflege und Unterhalt dieser Sitzbänke obliegt ebenfalls dem OVK.